Zum Inhalt springen

Vielseitige Wandererlebnisse in Tirol

Die Region Hall-Wattens glänzt mit tollen Wanderrouten über Berg und Tal

 

(djd). Gemütlich zu energiereichen Kraftorten wandern, die sportliche Herausforderung in den Bergen suchen oder mit der Familie auf interaktiven Spiel- und Themenwegen Spaß haben: Die Ferienregion Hall-Wattens im Herzen Tirols glänzt im Sommer wie Herbst mit einem Wanderparadies am Berg und im Tal. In den Tuxer Alpen und dem Karwendelgebirge finden sich traumhafte Wanderrouten durch eine eindrucksvolle Natur – mit herrlichen Aussichten und vielen Einkehrmöglichkeiten in urigen Hütten und Almen. Vielseitige Wandererlebnisse in Tirol:

 

Wandererlebnisse in Tirol

Eine fordernde Bergtour, die Schwindelfreiheit und Trittsicherheit voraussetzt, führt Bergsportler hinauf auf den Bettelwurf.
Foto: djd/Tourismusverband Region Hall-Wattens/Moritz Klee

 

Die Ikone aus Kalk und Fels – der Bettelwurf

*
Eine fordernde Bergtour, die Schwindelfreiheit und Trittsicherheit voraussetzt, führt Bergsportler beispielsweise hinauf auf den Bettelwurf. Der steinerne Koloss ist mit über 2.700 Metern einer der höchsten Berge im Karwendelgebirge und gleichzeitig der höchstgelegene Kraftort in der Ferienregion Hall-Wattens. Wer den Aufstieg meistert, wird mit einer der schönsten Gipfelaussichten im Karwendel belohnt. Bei den weiten Blicken ins Inntal und bis nach Bayern spürt man in luftigen Höhen den Kraftort in seiner reinsten Form. Auf dem Weg zum Gipfel können Wanderer in der Bettelwurfhütte gemütlich einkehren. Sie wurde bereits 1894 erbaut und ist somit die älteste Hütte im Karwendel. Weitere Tipps und Tourenvorschläge gibt es unter www.hall-wattens.at** – denn die Region lädt nicht nur bergerprobte Urlauber zum Wandern ein.

 

Wandererlebnisse in Tirol

Wandererlebnisse in Tirol – In der Ferienregion Hall-Wattens finden sich ereignisreiche sowie genussvolle Wanderrouten in den Tuxer Alpen und dem Karwendelgebirge.
Foto: djd/Tourismusverband Region Hall-Wattens/Moritz Klee

 

Wanderung zum Kraftort Schwarzbrunn

Wer das Wandern gerne etwas genussvoller angehen möchte, findet im Voldertal einen echten Geheimtipp. Die Wanderung durch das Tal zum Kraftort Schwarzbrunn führt vorbei an traditionellen Bauernhöfen, idyllischen Almwiesen und Wäldern, die ihren Blumenreichtum im Sommer und ihre Farbenpracht im Herbst zur Schau stellen. Stets begleitet vom Rauschen des Voldertalbachs, verspricht die Tour Entschleunigung und Natur pur. Ein hervorragender Platz, um unterwegs seine müden Beine auszuruhen und kulinarische Schmankerl aus Tirol zu kosten, ist die Voldertalhütte.

 

Wandererlebnisse in Tirol

Wer bereits zum Sonnenaufgang auf dem Bettelwurf ist, erlebt eine ganz besondere Stimmung.
Foto: djd/Tourismusverband Region Hall-Wattens/Moritz Klee

 

Erlebnisse für die ganze Familie – Aktivpark Vögelsberg

Auch für Familien bietet die Ferienregion tolle Ausflugsziele – zum Beispiel den Aktivpark Vögelsberg mit seinen neun verschiedenen Freizeiteinrichtungen. Wandern, Entdecken, Staunen, Spielen und die Natur erleben heißt es dort etwa auf dem Piepmatzweg. Insgesamt zwölf Stationen erwecken entlang des Spiel- und Themenwegs die Legende vom Vögelsberg – also die Geschichte der Piepmatze und der Riesen – zum Leben. Ein Fitnessparcours, ein Nordic Walking Trail sowie ein zehn Kilometer langer historischer Rundwanderweg ergänzen das Angebot im Aktivpark. Und zwischen den Unternehmungen lädt das traditionsreiche Gasthaus Vögelsberg zum Einkehren ein.

 

Wandererlebnisse in Tirol

Die Region Hall-Wattens glänzt im Sommer wie Herbst mit ihrem Wanderparadies am Berg und im Tal.
Foto: djd/Tourismusverband Region Hall-Wattens

 

Wandererlebnisse in Tirol

*
Gemütlich zu energiereichen Kraftorten wandern, die sportliche Herausforderung am Berg suchen oder mit der Familie auf interaktiven Spiel- und Themenwegen Spaß haben: Die Ferienregion Hall-Wattens im Herzen Tirols glänzt im Sommer wie Herbst mit einem Wanderparadies am Berg und im Tal. In den Tuxer Alpen und dem Karwendelgebirge finden sich feine Wanderrouten durch eine eindrucksvolle Natur – mit traumhaften Aussichten und zahlreichen Einkehrmöglichkeiten in urigen Hütten und Almen. Eine fordernde Bergtour führt Bergsportler beispielsweise hinauf auf den Bettelwurf. Der steinerne Koloss ist mit über 2.700 Metern einer der höchsten Berge im Karwendelgebirge. Wer den Aufstieg meistert, wird mit einer der schönsten Gipfelaussichten im Karwendel belohnt. Infos: www.hall-wattens.at**.

 

Wandererlebnisse in Tirol

Die Wandertouren in der Region Hall-Wattens halten spektakuläre Aussichten bereit.
Foto: djd/Tourismusverband Region Hall-Wattens

 

*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert